Homepage-Sicherheit
1 14 17 5 8 besenreiten

Fahrturnier

Yvonne Hellenbrand
Yvonne Hellenbrand

Trotz ihres Handicaps – sie ist an den Rollstuhl gebunden – gehörte Ivonne Hellenbrand zu den prominentesten Teilnehmern bei den badischen Meisterschaften der Gespannfahrer, die von Freitag bis gestern in Ottenheim stattfanden. 
So hat sie eine Reihe von  Erfolgen bei den Para-Fahrern als auch in der offenen Klasse bei verschiedenen Meisterschaften aufzuweisen.  Sie ist unter anderem Deutsche Meisterin bei den Para-Fahrern 2014 und 2016 und Gewinnerin der Bronzemedaille bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften. 

Bericht im Offenbarger Tageblatt

Die Badischen Meister 2017

Einspänner Pony - Sarah Kern RFV Ottenheim, 2. Michael Hutzmann RV Heidelsheim, 3. Thomas Seitz RFV Glashofen

Einspänner Pferde - Jochen Braun RFV Ottenheim, 2. Peter Kees RFV Ottenheim, 3. Bianca Gritt RFV Ottenheim

Zweispänner Pony - Matthias Archetti FVgg Lobdengau-Bergstraße, 2. Bernhard Riesterer RFG Münstertal, 3. Alessandra Archetti FVgg Lobdengau-Bergstraße

Zweispänner Pferde - Patrick Harrer VPF Karlsbad, 2. Karoly Unicsovics FVgg Lobdengau-Bergstr., 3. Gerhard Hürster Ichenheim

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten zu Ihren hervorragenden Leistungen und bedanken uns bei allen Teilnehmern für den fairen Sport, den Besuchern für ihr zahlreiches Kommen und die Unterstützung, bei allen Sponsoren und Spendern für das Ermöglichen dieser Veranstalung und natürlich allen freiwilligen Helfern ohne die ein solches Turnier niemals zu bewältigen wäre.

Nach einem solchen tollen Turnier freut man sich bereits wieder auf das Turnier im kommenden Jahr.

Wer nochmals in Erinnerungen schwelgen möchte, kann das gerne in unserer umfangreichen Bildersammlung tun:

http://www.digitales-fotodesign.com/kunden/Fahrturnier+2017

Hier gilt auch ein besonderer Dank an Lena Stadler und Adeline Faißt, die sich fleissig am "Bildersammeln" beteiligt und dafür gesorgt haben, dass unser Turnier über die Grenzen hinaus, auch bei Hippoevent.at Beachtung gefunden hat.

Alles was man an Informationen zum Fahrturnier braucht - einfach runterladen:

  • Grußworte
  • Zeiteinteilung
  • Teilnehmer
  • Organisation
  • Dressuraufgabe
  • Strecken- und Hindernispläne
  • Speisekarten
  • Anlagenübersicht
  • Sponsoren

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (programmheft2017-klein.pdf)Programmheft[[PDF]]15884 KB

Hier ein kleiner Überblick über unsere Hindernisse:

 

Wir laden Sie herzlich zu unserem Fahrturnier von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. August 2017, ein.

Dieses Jahr werden auf der Anlage in Ottenheim die "Badischen Meisterschaften" der Ein- und Zweispänner Pferde und Ponies ausgetragen.

  • Am Freitag finden ab 8:00 Uhr die Dressurprüfungen und
  • am Samstag ab 10:00 Uhr die spannenden Geländeprüfungen statt, zu denen die Fahrhindernisse rund um die Reithalle zählen.
  • Am Sonntag bildet dann ab 8:30 Uhr das "Kegelfahren" auf dem Hauptplatz und die anschließende Meisterehrung (ca. 16:00 Uhr) den Abschluss des Turniers.

Über das gesamte Wochenende wird wieder für das leibliche Wohl gesorgt sein:

Im Reiterstüble gibt es an allen drei Tagen wieder leckere Kuchen und Kaffee.
Freitag:
tagsüber im Reiterstüble: Wurst-/Käseweck, Gulasch mit Beilage
ab 18:00 Uhr: Grill-/Currywurst, Pommes, (Straßburger) Wurstsalat,
Samstag:
Tagsüber: Grillstand am Wassergraben
Abends: Grill-/Currywurst, Pommes, (Straßburger) Wurstsalat, Wurst-/Käseweck, Pellkartoffel mit Quark, Käsespätzle, Kutscherteller (SchniPoSa), verschiedene Salate
Sonntag: ab 11:00 Uhr Rollbraten mit Beilagen, Grill-/Currywurst, Pommes, (Straßburger) Wurstsalat, Wurst-/Käseweck, Pellkartoffel mit Quark, Käsespätzle, Kutscherteller (SchniPoSa), verschiedene Salate

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Reit- und Fahrverein Ottenheim e.V.



Hallo liebe Fahrerfreunde, nachdem mich schon ein paar wegen der Bilder gefragt haben, habe ich alle Bilder in druckbarer Auflösung in meinen Kundenbereich hochgeladen. Dort könnt Ihr die Bilder zum Eigenbedarf herunterladen. Einzige Bitte, das Logo nicht wegzuschneiden ;-) Ich hoffe ihr habt Spaß damit. Mein Dank geht an die Unterstützer Bertram Trunkenbolz, Kerstin Schiller und Marco Frenk, die auch Bilder gemacht haben, als ich auf der Strecke war. Damit möglichst viele was davon haben, auch die, die unsere Seite nicht sehen - darf gerne geteilt werden. Hier der
Link (Ich denke zwei Wochen müssten ausreichen ;-)):

an alle Teilnehmer/-innen, Besucher, Sponsoren und Gönnern des Vereins, die Offiziellen und selbstverständlich all den fleissigen Helfern, die dieses tolle Fahrturnier erst ermöglicht haben.

Das Fahrturnier ist vorbei, die Meister sind ermittelt. Es war wieder ein wunderbares Turnier mit tollen Teilnehmern und faszinierenden Leistungen. Das gigantisch schöne Wetter hat die erfolgreich verlaufene Veranstaltung bestens umrahmt, die Anlage war topp in Schuß und die Gastronomie hat ihr Möglichstes getan die vielen Besucher zu verwöhnen. Alles in allem wieder eine runde Veranstaltung die bei Besuchern und Teilnehmern auf ausgesprochen positive Resonanz gestossen ist.

Besonders Stolz sind wir natürlich auf die erfolgreichen Fahrer aus den eigenen Reihen und natürlich auf unsere beiden Aushängeschilder Fabian Gänshirt und Philipp Faißt die mit dem goldenen Fahrabzeichen ausgezeichnet worden sind. Meisterehrung und auch die Verleihung der goldenen Fahrabzeichen waren beides ein krönender Abschluß für diese Veranstaltung.

Danke nochmals an alle die in irgendeiner Form am Gelingen beteiligt waren.

Hier findet ihr die Ergebnisse bie FN-Neon

Die Meister sind angehängt.
Die Bilder der gesamten Veranstaltung findet Ihr hier im Album Fahrturnier 2016   Es sind Dank der vielen freiwilligen und verpflichteten Fotografen doch noch Einige geworden. Nehmt Euch Zeit ;-)


Die Badischen Meister 2015:

Einspänner Pony: Michael Hutzmann, Kraichgau
Einspänner Pferde: Bianca Gritt, Ottenheim
Zweispänner Pony: Tim Grässlin, Kandern
Zweispänner Pferde: gerhard Hürster

Wir gratulieren den Meistern und den Vizemeistern sowie den 3. Platzierten recht herzlich und bedanken uns für die fairen Wettkämpfe.
Zum Seitenanfang