Homepage-Sicherheit
10 11 12 7 8 9

Top-News

An unseren Mitglieder, Gönner und Freunde des Vereins
wie vielleicht schon viele von euch vermutet haben, werden Weihnachtsreiten und Vereinsmeisterschaften Reiten in der aktuellen pandemischen Lage nicht stattfinden. Wir hoffen, dass ihr trotzdem einen schönen 3. Advent haben werdet.
Viele Grüße 

für die Vorstandschaft
Hilde

Was gilt für Pferdesport, Reitschulen, Reitplätze, etc.?

Immunisierten Personen ist der Trainings- und Übungsbetrieb sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen im Rahmen der verfügbaren und zulässigen Kapazitäten gestattet. Außerhalb der Sportausübung, gilt in geschlossenen Räumen für alle Personen die Maskenpflicht.

Betreiber von Sportanlagen können sich für das 2G-Optionsmodell entscheiden. Dann ist der Zutritt nur noch für geimpfte und genesene Personen gestattet. Dies müssen die Betreiber, etwa durch einen Aushang, für alle Besucherinnen und Besucher deutlich machen. In der Basisstufe entfällt dann die Maskenpflicht für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Basisstufe: Für das Training in geschlossenen Räumen müssen nicht-immunisierte Sportlerinnen und Sportler sowie Trainerinnen und Trainer einen negativen Antigentest vorweisen. Immunisierte Personen müssen für den Zutritt einen Genesenen- oder Impfnachweis vorzeigen (3G).

Warnstufe: In geschlossenen Räumen müssen nicht-immunisierte Sportlerinnen und Sportler einen negativen PCR-Testnachweis vorlegen; bei vom Verein beschäftigten Trainerinnen und Trainer und sonstigen Beschäftigten genügt ein Antigentest. Im Freien müssen nicht-immunisierte Sportlerinnen und Sportler sowie Trainerinnen und Trainer einen negativen Antigen-Testnachweis vorzeigen. Immunisierte Personen müssen für den Zutritt einen Genesenen- oder Impfnachweis vorzeigen.

Alarmstufe: Für nicht-immunisierte Sportlerinnen und Sportler ist die Teilnahme am Training in geschlossenen Räumen nicht gestattet; Trainerinnen und Trainer müssen einen Antigentest nachweisen. Zur Teilnahme am Training im Freien muss von nicht-immunisierten Sportlerinnen und Sportlern ein negativer PCR-Testnachweis vorgelegt werden. Bei Jugendlichen bis 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, reicht die Vorlage eines Antigen-Testnachweises zur Teilnahme am Training im Freien.

Personen, die als Schülerin oder Schüler an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen, ist die Teilnahme am Training stets gestattet, sofern sie asymptomatisch sind. Dies gilt entsprechend, wenn der Zutritt oder die Teilnahme nur für immunisierte Personen gestattet ist. Die Glaubhaftmachung des Schülerstatus hat in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument zu erfolgen.

Versorgung von Pferden 

IMG 5703
Unser Ehrenpräsident Martin Frenk erhielt heute in Anerkennung seiner Verdienste fürs Ehrenamt, die Landesehrennadel des Landes Baden-Württemberg verliehen. Wir gratulieren recht herzlich.
Die Vorstandschaft des RFV-Ottenheim e.V.

polo

Vereinsshirts, Polo's, Hoodies und Jacken mit unserem Logo und die stylischen Shirts der Odner Vereine "mirsinodne" bzw. Odner- Schriftzug können ab sofort in unserem eigenen "Vereinswebshop" analog des Shops vom TuS erworben werden. Viele Modelle können mit eigenem Namen personalifiziert werden. Die Farben der Vereinsshirts sind limitiert auf Marineblau, Grau und Schwarz - die #mirsinOdne Shirts sind wie beim TuS in allen Odner Vereins-Farben erhältlich. Ihr erreicht unseren Shop unter https://rfv.vereinsklamotten.eu

Den aktuellen Plan zur Belegung der Halle findet Ihr im Anhang - Stand November 2021

 Hallenbelegung November 2021

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.